Einstellungen für die E-Mail Konten

Beispielkonto für Adresse: vorname.nachname@domain.ch

Wir empfehlen generell das Open-Source E-Mail Programm Thunderbird von Mozilla.


Posteingangsserver (IMAP)

Posteingangsserver: mail.domain.ch
Port: 143
Protokoll: IMAP
Benutzername: domain.ch.vorname.nachname
Verschlüsselte Verbindung verwenden: TLS oder SSL


Postausgangsserver (SMTP)

Postausgangsserver: mail.domain.ch
Port: 465
Postausgangsserver verwendet Authentifizierung
Benutzername: domain.ch.vorname.nachname
Sichere Verbindung: SSL/TLS


Zertifikat

Sollten Sie Probleme mit dem Zertifikat haben, können Sie es hier Herunterladen: Zertifikat
Sie müssen es bei Ihnen installieren, was meist mit dem Anclicken der Datei möglich ist.


Outlook Express 6 Beispiel Einstellungen

Folgende Einstellungen sehen in anderen Windows E-Mail Programmen(Outlook) ähnlich aus.

Sie können IMAP oder POP3 wählen. Mit IMAP haben Sie den Vorteil, dass Sie eine Ordnerstruktur bilden können. Diese können Sie dann auch übers Webmail benutzen.


Die Authentifizierung ist wichtig. Sie schützt den Server vor viel Spam.


Damit die Verbindungen verschlüsselt werden:
(es kann auch sein, dass je nach E-Mail Programm die sichere Verbindung des Postausgangs nicht funktioniert. In dem Fall das Häkchen beim Postausgang weglassen!)
Denken Sie daran, falls Sie POP3 anstatt IMAP verwenden, lautet der Port nicht 993 sondern 995!


Das Zertifikat kommt mit der Verschlüsselung. Sie müssen es Akzeptieren: